Hoodla small
1
Stimmen

HOODLA (ehem. beasy)

Eingereicht für Ulm

Standort Ulm
Gründungsjahr 2016

HOODLA (ehem. beasy)

Hoodla verbindet Leute, die zur gleichen Zeit Lust auf spontane, verrückte Aktionen haben und sorgt dafür, dass die Aktionen tatsächlich stattfinden. In der App kann jeder öffentliche Aktionen einstellen, an denen dann jeder teilnehmen kann. Freundeskreise oder Kontaktlisten braucht es dafür nicht - jeder App-User ist dein potentieller Mit-Hoodla! Egal ob noch ein paar Hoodla für die Wasserschlacht fehlen, du mit jemand einen Survival-Run durch den Wald machen willst, oder noch ein Mitspieler für ein Volleyball-Spiel fehlt - mit Hoodla füllen sich die offenen Plätze! Die App ist einfach und unkompliziert - und führt so möglichst schnell zum Ziel. Ganze nach dem Motto "Raus aus dem Netz - rein ins Leben"!

Team

Eigentlich sind wir mehr eine Gemeinschaft. Wir haben alle schon zusammen gewohnt, uns im Schlamm gewälzt und sind beim Nabaden mitgefahren. Holger, ist Mathe- und Sportlehrer an einer Realschule, Sebastian ist Interfaceentwickler für Infotainmentsysteme in der Automobilbranche und Michi ist Webentwickler.

Idee

Wir entwickeln HOODLA, unsere mobile App, um die spontanen, offenen und neugierigen Menschen zusammen zu bringen. Jedes Mitglied kann Events erstellen und jeder kann an Events teilnehmen. Und ein Event ist das, was Ihr daraus macht! Wer will heute mittag Fußball spielen? Wer hat Lust, in der Friedrichsau Gitarre zu spielen? Wer kommt heute Abend zur Zaubershow in unsere WG? Ihr lernt neue Leute kennen. Ihr lernt neue Fähigkeiten. Ihr lernt zusammen und miteinander! Es ist euer Hood - sei ein Hoodla!