Final
536
Stimmen

RIS IT | Software Rettungsdienst

Standort Heilbronn
Gründungsjahr 2014

RIS IT | Software Rettungsdienst

Rettungsdienstinformationssystem. Gemeinsam die Zukunft entwickeln - Für uns nicht nur ein Motto sondern ein Ziel mit oberster Priorität. Mit unserer Software-Lösung möchten wir den steigenden Herausforderungen im Gesundheitswesen und speziell in der Notfallmedizin entgegenwirken.

Team

Jonas Baumann (Student Internationale Betriebswirtschaft- Interkulturelle Studien, HS Heilbronn) , Manuel Fischle (Medizininformatik M.Sc., HS Heilbronn/Uni Heidelberg), Sebastian Herbinger (Gesundheitsökonom M.Sc., Uni Bayreuth)

Idee

Bundesweit gehen täglich rund 35.000 Notrufe von hilfesuchenden Menschen in den Leitstellen ein. Circa die Hälfte dieser Notrufe wird von den Leitstellendisponenten als Notfall kategorisiert. Trotz seiner Daseinsvor- und fürsorge ist die Vergütung an den durchgeführten Transport gebunden. In Zeiten des demographischen Wandel und immer knapper werdenden finanziellen Ressourcen spielen die strategische Planung sowie die finanzielle Grundsicherheit eine maßgebliche Rolle- auch im Rettungsdienst. Mit Hilfe unserer Software möchten wir sowohl für die Leistungserbringer als auch für die Kostenträger eine Fallspezifische Abrechnung anbieten. Derzeit arbeiten wir an einem ersten Prototypen.