Ya cube 05
187
Stimmen

YA Games

Standort Ravensburg
Gründungsjahr 2012

YA Games

Mit meiner Innovation geht es um eine absolut neue Idee im Bereich Herstellung und Vertrieb von völlig neuartigem 3D-Logik-Spielzeug welches bereits zur Patenterteilung eingereicht ist, in Bezug auf folgende Länder, respektive Erdteile •Europa •USA •Japan •Südkorea •Kanada - - - An Logik-Spielen-interessierter Menschen aus allen Altersklassen und Interessensgruppen. Forschungen raten dazu, aus pädagogischer, methodischer und didaktischer Sicht, wieder haptische Spiele in die Hand zu geben. Das Denken und Fühlen zu verbinden und die Logik zu trainieren, was in den heutigen Lehrplänen viel zu kurz kommt. Hier bietet der YA Games eine interessante Alternative, die Kinder vom Computer weg führt und zum „Selber denken“ animiert. Ältere und „mittelalte“ Menschen nutzen Spiele wie Sudoku und Kreuzworträtsel, um sich geistig fit zu halten. Der YA-Games motiviert auf neue Art, geistige Fitness zu trainieren und gleichzeitig die Feinmotorik zu verbessern oder zu erhalten.

Team

Sabeur Boujelben Erfinder und Gründer von YA Games

Idee

Train Your Brain. YA-Game verbindet zwei der weltweit meist gespielten Spiele. Das Schiebepuzzle, wie es auch Microsoft als Minianwendung in der Sidebar anbietet, und den Rubik’s Cube. Verbindet Hirn mit Hand, Lernen mit Entertainment, Animation mit Motivation, Gehirnjogging mit dem Training für die Feinmotorik für ein Spiel, das nie an Spannung verliert. Absolut neu ist vor allem die Formenvielfalt. Ob Eiffelturm, Burj Khalifa, Big Ben, die Pyramiden von Gizeh oder das Empire Statebuilding - nahezu jede architektonische Form und jedes Wahrzeichen lassen sich im YA-Prinzip gestalten. Damit eröffnet sich für den YA-Games ein noch kaum erfassbares Verkaufspotenzial. Mit dem Zeug zum internationalen Kultspielzeug.